Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ErzählCafé – Sauber ist schöner

9. April 2018, 14:00 - 15:30

Sauber ist schöner – BürgerCafé zu Möglichkeiten des Bürgerengagements für eine saubere Wohnumgebung

Die Stadt Dresden bemüht sich um mehr Bürgernähe und organisiert bspw. zwischen 7. und 14. April die Aktionswoche „Sauber ist schöner“. Zur Sauberkeit gehören auch saubere, überschaubare Regeln, nach denen wir als Bewohner an der Pflege und Verschönerung von Wegen, Grünflächen und Gewässern beteiligen und dabei Verantwortung übernehmen  können.

Viele Nachbarn schätzen inzwischen das monatliche RepairCafé. Doch wie funktionieren spontane  nachbarschaftliche Müll-Aufsammel- Aktionen (auch Trash Out genannt), die neuerdings im Rothermundtpark mehr Sauberkeit und Ordnung herstellen? Hier ärgern sich vorwiegend Jüngere nicht nur über verdreckte Grünflächen, schnell wachsende Müllberge oder zuwuchernde Gewässer – nein, sie tun sich in spontanen Gruppen zusammen und greifen selbst zu Handschuhen,
Müllsäcken, Greifern usw., obwohl doch Firmen und die Stadtverwaltung für Ordnung und Sauberkait zu sorgen hätten. Sind die jungen Leute also naiv? Dürfen die das?
Haben nicht GrunaerInnen bei den letzten  Nachbarschaftstagen verwundert den SchülerInnen aus dem Erlwein-Gymnasium beim Aufräumen in Altgruna zugeschaut, anstatt selbst mit anzupacken?

Bewohner-Engagement bedarf stabiler, förderlicher Rahmenbedingungen – das scheint auch in den Ämtern zunehmend ebenso gesehen zu werden. Sicher wären manche Nachbarn bereit und in der Lage, eine ständige Patenschaft über Grünflächen und Gewächse zu übernehmen. Dazu sind Vereinbarungen mit der Kommune möglich. Wie das gehen könnte, darüber informieren Vertreter aus dem Ortsamt, dem Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft sowie aus dem Umweltamt.

Wir rufen daher die hier Wohnenden dazu auf, sich an der Begrünung und deren Pflege im Stadtteil zu beteiligen und den Eigentümern und der Stadtverwaltung unter die Arme zu greifen. Nutzen wir doch selbst die Möglichkeit, das Gesicht unseres Stadtteils zu verschönern und Müll zu beseitigen! Am Ende fühlen wir uns in einer schöneren Wohnumgebung wohler und werden zudem stolz sein,  daran mitgewirkt zu haben.

Informieren Sie sich am besten selbst über diese praktische Form von Bürgerbeteiligung – beim Grunaer Bürger- und ErzählCafé am 9. April. Wir laden Sie herzlich dazu ein – in Ihrem und in unser aller Interesse.

Details

Datum:
9. April 2018
Zeit:
14:00 - 15:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Sigus e.V.
Telefon:
0351-263 21 38
E-Mail:
sigus-dd@t-online.de
Webseite:
http://sigus-dd.de/

Veranstaltungsort

fidelio
Papstdorfer Str. 25
Dresden, 01277 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0351/25 02 160
Webseite:
https://www.volkssoli-dresden.de/einrichtungen/seniorenbegegnungssttte-fidelio

Schreibe einen Kommentar