650 Jahre Gruna

Gruna begeht 2020 das 650-jährige Ortsjubiläum. Aus diesem Anlass erstellt die Interessengemeinschaft „In Gruna Leben“ mit ihrem derzeitigen Träger SIGUS e.V. ein Stadtteilbuch, welches künftig jährlich fortgeschrieben werden soll.

Für die Erstausgabe planen wir 2020 unter dem Titel „Gruna – Eine Einladung“ zum Ortsjubiläum eine Festschrift u.a. mit einem Geleitwort des Dresdner Oberbürgermeisters als Schirmherrn, sowie einem Portrait „Gruna stellt sich vor“. Im Mittelpunkt der Festschrift werden Nachbarn mit ihrem persönlichen Blick auf den Wohnort stehen.

Im Vorfeld der am 18. September beginnenden Nachbarschaftstage finden ab dem 18. April verschiedene Spaziergänge durch Wohnviertel und entlang unserer alltäglichen Wege und Straßen statt.

Am 6. Juni wird das alljährliche Brunnenfest mit Brunnentag am 8. Juni einen Höhepunkt unseres Jubiläumsjahres bilden.

Weitere Aktionen bis zum Jahresende sind geplant. Interessierte sind herzlich zum Mitgestalten eingeladen.

Meldet euch dafür einfach über unser Kontaktformular, per Mail an oea@dresden-gruna.de oder kommt zu unseren Öffnungszeiten vorbei.

Nächste Veranstaltungen:

Grunaer Brunnenfest

Der Grunaer Findlingsbrunnen – Lebensquell und „Lagerfeuer“ im Stadtteil?

2 Antworten auf „650 Jahre Gruna“

    1. Hallo und vielen Dank für das Interesse.
      Die Festschrift kann man nicht kaufen. Sie wird verschenkt und alle Beteiligten freuen sich über eine Spende 😉
      Ja, ab dem 18.9. werden auf allen IGL-Veranstaltungen Exemplare dabei sein, so auch zum Brunnenfest am 26.9.
      Auch viel Partner und soziale Träger im Stadtteil haben dann ein kleines Kontingent bereitliegen.
      Viele Grüße
      Carsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.