Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ErzählCafé mit KandidatInnen unterschiedlicher Parteien zur Stadtratswahl

13. Mai, 14:00 - 15:30

Nachbarn in Gruna – auch nach der Kommunalwahl im fortschreitenden Lebensalter geborgen, gefragt und geachtet?

Wissen Sie schon, wem Sie am 26. Mai Ihre Stimme für den Stadtrat und erstmals auch den Stadtbezirksbeirat geben werden? Wer soll für Sie in den nächsten fünf Jahren Politik machen? Wer kandidiert aus unserer näheren oder weiteren Nachbarschaft für den Stadtrat sowie den Stadtbezirksbeirat Blasewitz?

Während wir in einem Forum am 23. Mai KandidatInnen aus Gruna die Möglichkeit einräumen, sich mit ihrer Person und Programmatik im Bürgertreff bekannt zu machen, widmen wir uns im turnusmäßigen ErzählCafé am 13. Mai speziell den Belangen Älterer.

Wir möchten wissen, welche Vorstellungen diese und weitere KandidatInnen der antretenden Parteien und Vereinigungen speziell für ältere Menschen im Gepäck haben und was sie für den Zusammenhalt aller Generationen im Stadtteil in den nächsten fünf Jahren zu tun gedenken. Themen werden aus Sicht der älteren Nachbarn, ihrer Angehörigen, Freunde und Helfer sicher die Folgen des Architekturwettbewerbs und des BewohnerVotums zu Altgruna von 2017 sein, aber auch Themen wie Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit in allen Wohngebieten, die Verbesserung der Fußwege und der Versorgung mit Waren des Grundbedarfs, gesundheitliche Betreuung, Nachbarschaftshilfe sowie das Ortsjubiläum 2020 und die Förderung von Kultur und Sport in Gruna und seinen Wohnvierteln. Für die Landeshauptstadt interessieren uns auch Fragen nach der Perspektive der Altenhilfe und einer unabhängigen Pflege- und Gesundheitsberatung sowie dem Wohnen im Alter.

Das Grunaer ErzählCafé wäre nicht das ErzählCafé, würden wir nicht in besonderer Weise nach dem Stellenwert der Bewohnerbeteiligung fragen. Denn: Demokratie erweist sich als vital nicht so sehr an der Wahlurne, sondern in der alltäglichen Praxis, zwischen den Wahlgängen. Wir als WählerInnen versprechen ausdrücklich: Wir geben unsere Stimme am Wahltag nicht ab, sondern mischen uns stets in die uns betreffenden Belange ein! Wir erwarten also nicht nur Politik FÜR, sondern MIT uns als Wahlvolk – und da Respekt vor dem Erfahrungswissen Älterer.

Sie sind herzlich eingeladen, diesen Anspruch mit Leben zu erfüllen. Gern dürfen Sie auch daran interessierte Freunde und Bekannte mitbringen, natürlich auch aus anderen Stadtteilen.

Details

Datum:
13. Mai
Zeit:
14:00 - 15:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Interessengemeinschaft „In Gruna leben“
E-Mail:
post@dresden-gruna.de
Website:
www.dresden-gruna.de

Veranstaltungsort

Bürger-Treff „Grunaer Aue“
Winterbergstraße 31c
Dresden, 01277 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://dresden-gruna.de/projekte/buerger-treff-grunaer-aue/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.