Stadtteilgeschichte

Stadtteilgeschichte

Geschichte, Gegenwart und Zukunft von Gruna sollen für Ansässige und Gäste erlebbar sein.
Neben einer Weiterführung der Stadtteilrundgänge betrifft das vor allem eine würdige Beschilderung historische Stätten, Stammtische zu Vergangenem und Zukünftigem und die Bündelung von vorhandenen Informationen.

Schwerpunktsetzung für Arbeitsthemen

  • Personengeschichte in Gruna, Lebensgeschichten und Portraits
  • Erarbeitung einer Festschrift bzw. Stadtteilgeschichte für Gruna
  • Der Grunaer Brunnen
  • Gruna in Trümmern, eine Trümmerfrau und -bahn, Wiederaufbau und alte Pläne für den Wiederaufbau Grunas
  • Napoleon-Zeit und Gruna

Treffen der Historiker:

jeweils erster Sonnabend im Monat, 10:00 Uhr im Bürger-Treff „Grunaer Aue“, Winterbergstraße 31c

Wir sind ständig auf der Suche nach Literatur, Fotos und Ansichtskarten zu und über Gruna.

Kontakt

Dietmar Möbius
Tel.: 0351 2 54 05 32
Mail: Dietmar.Moebius@t-online.de

lesenswerten Internetseiten

Stadtplan1927
Gruna im Stadtplan von 1927
(als Grundkarte auf stadtplan.dresden.de einstellbar)